Buch über Bierbrauen in Namibia veröffentlicht

0
10474
Namibia – unser Land, unser Bier
Der Autor Bernd Masche (l.) und Herausgeber Mannfred Goldbeck von Padlangs Publications haben kürzlich ihr Buch über die Geschichte des Bierbrauens in Namibia vorgestellt. Foto: Gondwana Collection

Dass Bier in einem trockenen und warmen Land wie Namibia gern getrunken und geschätzt wird, ist vermutlich nachvollziehbar. Doch nur wenige wissen, dass die namibische Brauerei Namibia Breweries Ltd (NBL) ihr Bier nach deutschem Reinheitgebot braut und international damit Anerkennung und Auszeichnungen gewonnen hat. Bernd Masche, mehr als drei Jahrzehnte lang Geschäftsführer von NBL und inzwischen im Ruhestand, hat die Geschichte des Bierbrauens in Namibia maßgeblich mitgestaltet und seine Erinnerungen nun in einem Buch festgehalten: Namibia – unser Land, unser Bier, herausgegeben im November 2019 vom Padlangs Verlag in Windhoek.

In seinem Buch schildert er, wie in den 70er und 80er Jahren aus einer veralteten Anlage eine moderne Brauerei entstand, in den 90er Jahren schließlich nach deutschem Reinheitsgebot gebraut wurde und wie es der NBL gelang, sich trotz starker südafrikanischer Konkurrenz auf den Märkten der beiden Länder zu etablieren. Von viel Innovationsgeist zeugen Projekte wie die ökologisch nachhaltige Kombination von Bierbrauen und Austernpilzzucht. Hinzu kommt, dass der Autor versucht hat, die Entwicklung des Bierbrauens in Namibia im vergangenen Jahrhundert zu rekonstruieren, die sonst vielleicht unwiederbringlich verloren ginge.

Dieses Buch ist bietet nicht nur Biertrinkern, sondern auch Namibia-Interessierten im Allgemeinen tiefe Einblicke in unser Land. Namibia – unser Land, unser Bier ist im namibischen Buchhandel erhältlich, in ausgewählten Lodges von Gondwana Collection Namibia oder beim Verlag Padlangs Publications brand(at)gondwana-collection.com.

Bernd Masche: Namibia – unser Land, unser Bier. Padlangs Publications, Windhoek 2019. ISBN 978-99916-908-4-1

Inke Stoldt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here