21.9 C
Windhoek
Donnerstag, 9. Juli 2020
- Anzeige -
Start Geschichte Namibias

Geschichte Namibias

Von der Entdeckung durch die Europäer bis zur Unabhängigkeit Namibias

Die Spanische Grippe vor mehr als 100 Jahren

Oft, wenn ich im Süden Namibias auf dem Weg zur Klein-Aus Vista Lodge bin, halte ich bei den Commonwealth-Kriegsgräbern am Rande von Aus an....

Namibia hat in 30 Jahren viel erreicht

Am 21. März 2020 feiert Namibia dreißig Jahre Unabhängigkeit und blickt auf drei Jahrzehnte Demokratie, Frieden, Stabilität und wirtschaftliche Entwicklung zurück. Die einstige deutsche...

Namibias erste demokratische Wahl vor 30 Jahren

Vom 7. bis 11. November 1989, also vor genau 30 Jahren, fanden in Namibia in Vorbereitung auf die Unabhängigkeit des Landes die ersten demokratischen...

100 Jahre Ohlthaver & List

100 Jahre Ohlthaver & List Dirk Heinrich Jedem in Namibia ist das Unternehmen Ohlthaver & List (O&L) und erst recht dessen Flaggschiff, Namibia Breweries, ein Begriff. ...

Grabmal eines Widerständlers in der Kalahari

20. Juli 1944, 12.42 Uhr in der "Wolfsschanze", dem Führer-Hauptquartier in den Wäldern Ostpreußens. Adolf Hitler beugt sich bei der Lagebesprechung über die Karte,...

Vor 30 Jahren kehrte Hage Geingob nach Namibia zurück

Am 18. Juni 1989 um 18h10 landete eine DC-10 von Zambia Airways aus Lusaka auf dem damaligen J.G. Strydom Airport, dem heutigen Hosea Kutako...

Die Wasserstelle Hornkranz – Biografie eines Platzes

Die Farm Hornkranz südwestlich von Namibias Hauptstadt Windhoek liegt im Khomas Hochland und hat eine interessante Vergangenheit. Ein unrühmlicher Überraschungsangriff der deutschen Schutztruppe auf...

Die verrückten Ideen eines experimentierfreudigen Universalgenies

Sir Francis Galton! Muss man sich diesen Namen merken? Sollte man, zumindest jeder Namibier und Namibia-Fan, Reiseveranstalter, Reiseleiter und Verleger von namibischen Reiseführern; denn...

Denkwürdige Erstbesteigung des Fingers Gottes

Tausende und Abertausende Jahre hatte er Sonne, Wind und Regen getrotzt. Der Mûgorob, wie ihn die Nama nannten, oder auch Mukorob oder Finger Gottes...

Vor 150 Jahren begann ein Treck ins Ungewisse

Die Basters, eine Volksgruppe, die aus der Verbindung zwischen Khoisan-Frauen und Treckburen entstand, hatten bereits Anfang des 19. Jahrhunderts südlich des Oranjeflusses Siedlungen errichtet,...
- Werbung -