Leben in grenzenloser Freiheit.

In kleinen Gruppen leben sie in den karg bewachsenen Ebenen der Namibwüste: die Wilden Pferde. Über Jahrzehnte haben sie sich die Wüste als Lebensraum erobert, sie strahlen eine unwiderstehliche Faszination aus. Ihre Vorfahren, einst im Dienste des Menschen, haben ihre Freiheit wiedererlangt. Seitdem leben sie in der Weite der Wüste, weit weg von der menschlichen Zivilisation, nach den Gesetzen ihrer Herde. Jedes Jahr erfreuen sich tausende Besucher an den stolz vorbeigaloppierenden Pferden mit wehenden Mähnen, die an der Tränke bei Garub, etwa 20 km westlich von Aus, ihren Durst löschen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here