Der größte Reiher Namibias

0
10076
Goliathreiher Namibia
Eine recht ungewöhnliche Aufnahme eines Goliathreihers in Namibia.

Regungslos steht er im flachen Wasser und wartet geduldig, dann stößt der lange spitze Schnabel plötzlich nach vorn, Wasser spritzt und ein großer Afrikanischer Raubwels wird durchbohrt. Mühsam schleppt der Reiher seinen Fang ans Ufer, schüttelt den zappelnden Fisch vom Schnabel, beäugt ihn kurz und packt ihn dann am Kopf. Er ruckt drei, vier Mal mit dem Schnabel und schon verschwindet die Beute im Schlund.

Der Goliathreiher (Ardea goliath) reckt sich zu seiner beachtlichen Größe von 1,50 Metern auf und beobachtet erneut aufmerksam die Umgebung. Er ist Namibias größter Reiher und der größte weltweit. Neben Fischen von beachtlicher Größe stehen auf seinem Speiseplan auch Frösche, Reptilien und kleine Säugetiere.

Mehr über der größten, den kleinsten und den meist bedrohten Reiher Namibias erfahren Sie am 16. Juli bei Namibia Focus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here