Eine königliche Lodge: Willkommen Etosha King Nehale

0
14654
Etosha King Nehale
Alle Fotos: Gondwana Collection Namibia

Am 1. Mai öffnete die neuste Lodge von Gondwana Collection Namibia ihre Türen für den Tourismus in Nordnamibia. Sie liegt in einem Gebiet, das in den touristischen Reiserouten noch nie prominent in Erscheinung getreten ist. Das einstige „Owamboland“ ist die Heimat der Aawambo, der größten ethnischen Bevölkerungsgruppe in Namibia. Dieses Gebiet umfasst die Regionen Oshikoto, Oshana, Ohangwena und Omusati. Sie grenzen im Norden an den Etosha-Nationalpark an.

etosha king nehale location

Die Lodge mit dem Namen Etosha King Nehale befindet in der weiten Andoni-Ebene, nur einen Kilometer vom nördlichen King Nehale Tor zum Etosha-Nationalpark entfernt. Mit dem Lodge-Namen Etosha King Nehale wird Nehale Lya Mpingana geehrt, ein König (1884-1908) des Ondonga-Volkes.

Etosha King Nehale

Die Lodge wird ökofreundlich aus Sandsäcken gebaut. Architekt Sven-Eric Staby hat sich bei der Auslegung der Anlage an einem Nguni-Rinderkopf orientiert: Die Chalets von Etosha King Nehale gehen vom zentralen Empfangsbereich aus und sind in der Form von Rinderhörnern angeordnet. Jedes Chalet hat seine private Terrasse mit Mini-Pool und einem einzigartigen Blick über die unendlich erscheinende Andoni-Ebene. Ein herrlicher Ort, um Sonnenauf- und untergänge und den Mond am nächtlichen Sternenhimmel zu beobachten.

Etosha King Nehale

Etosha King Nehale strahlt sowohl eine entspannte Atmosphäre als auch Eleganz aus. Für königliches Flair sorgen die Lederkopfteile der Betten, Kronleuchtern ähnliche Beleuchtungskörper und viele königsblaue Farbtöne. Die Innenausstattung wurde mit Liebe zum Detail ausgewählt, eine geglückte Symbiose von frischer Moderne und künstlerischen Akzenten des Nordens. An die Lage der Lodge im Owamboland erinnern das Nguni-Vieh, das auf der Ebene weidet, und die subtile Verwendung von traditionellen rosagestreiften Oshiwambo-Stoffen. So werden Besucher auf stilvolle Weise mit den Owambo-Regionen bekanntgemacht. Herzlich willkommen!

Weitere Informationen zu Etosha King Nehale finden Sie bei Gondwana Collection.

Ron Swilling

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here