In grenzenloser Freiheit reisen mit Camping2Go

0
4638
Namib Desert Camping2Go Selbstversorgerzelte
Die Selbstversorgerzelte von Namib Desert Camping2Go haben eine überdachte Veranda mit Küchenzeile. (Foto: Megan Dreyer)

Suchen Sie ein gut dosiertes Abenteuer in den unendlichen Weiten Namibias? Bei dem Sie mit guten Freunden gemütlich am Feuer sitzen und der Natur nah sein können? Dann könnte Camping2Go, das neueste Produkt von Gondwana Collection Namibia, das richtige für Sie sein. Es ist als Namib Desert Camping2Go bereits am Fuße der versteinerten Dünen in der Namib verfügbar und ab 7. April 2019 auch als Kalahari Anib Camping2Go in den Weiten der Kalahari.

Die geräumigen Selbstversorger-Zelte sind rustikal-komfortabel ausgestattet mit jeweils vier Betten, En Suite-Badezimmer und Kühlschrank. Auf der überdachten Veranda gibt es eine kleine Küchenzeile mit Herd, Spüle, Geschirr und Kochutensilien. Ein großzügiger Abstand zwischen den einzelnen Safari-Zelten gewährleistet ausreichend Privatsphäre, um den Aufenthalt in der Natur zu genießen. Vor dem Zelt steht ein Grill bereit. Feuerholz und Grillpakete sind auf den nahegelegenen Lodges erhältlich.

Namib Desert Camping2Go
Namib Desert Camping2Go aus der Vogelperspektive. (Foto: Prostudio)

Wer Lust hat, kann die Freizeitangebote der Lodge nutzen, ein kühles Bad im Pool nehmen oder zu Frühstück, Mittag- oder Abendessen dort einkehren.

Gondwana wird das Camping2Go-Konzept auf fast alle seine Lodges ausweiten. Der Einführungspreis von 450 N$ pro Person pro Übernachtung gilt bis 31. Oktober 2019.

Inke Stoldt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here