Namibische Gastbetriebe setzen Hygienekonzepte einwandfrei um

0
15714
Gondwana Hakusembe River Lodge

Die Unterkünfte des bekannten namibischen Tourismusunternehmens Gondwana Collection Namibia haben sich bestens auf die neue Realität eingestellt. Die Hygiene- und Sicherheitsstandards der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wurden hundertprozentig umgesetzt. Das bestätigte Eco Awards Namibia, deren unabhängige Inspektoren die meisten Gondwana-Lodges und das Delight Hotel in Swakopmund besuchten.

Als die Covid-19-Pandemie im März 2020 Namibia erreichte, passte Gondwana umgehend seine Standardarbeitsanweisungen für alle Servicezentren und Lodges an die Vorgaben der namibischen Regierung an die Tourismusbranche und die Richtlinien der WHO an. Es wurden aktualisierte Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen eingeführt, die die Gesundheit von Gästen und Mitarbeitern gewährleisten und den Gästen trotzdem einen herrlichen Namibia-Urlaub ermöglichen sollen.

Gondwana Zambezi Mubala Lodge

Eco Awards Namibia führt in der Regel ein Zertifizierungsprogramm für nachhaltigen Tourismus durch. Ähnlich wie bei der Benotung von Gastbetrieben mit Sternen vergibt Eco Awards Namibia bis zu fünf Wüstenblumen unter dem Öko-Gütesiegel. Auf Nachfrage von Interessenvertretern der namibischen Tourismusindustrie erklärte sich Eco Awards bereit, als unabhängige dritte Instanz die Einhaltung der Covid-19-Richtlinien in der Tourismusbranche zu prüfen.

Mit den Inspektionen auf freiwilliger Basis  wurde bereits im Juni 2020 begonnen. Alle bisher überprüften Gastbetriebe in Namibia  wurden nach Angaben von Eco Awards Namibia als 100 % konform eingestuft.

Inke Stoldt

Gondwana The Delight Swakopmund

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here