Online Shop unterstützt einkommensschaffende Projekte in Namibia

0
13015
The Narrative Online Store, Namibia
Kinder von Little Bugs am Sossusvlei mit handgefertigtem Spielzeug. Fotos: The Narrative

The Narrative Online Shop möchte mit seiner neuesten Kampagne lokale Kunsthandwerksprojekte in Katutura unterstützen und ihre Produkte online vermarkten.

The Narrative gehört zum Tourismusunternehmen Gondwana Collection Namibia, das mehr als 20 Souvenirgeschäfte auf seinen Lodges im ganzen Land unterhält. Seit der Einrichtung des Online-Shps sind nach und nach immer mehr Produktpaletten in das Online-Sortiment aufgenommen worden, die nun durch handgefertigte Spielzeuge von langjährigen einkommensschaffenden Partnerprojekten ergänzt wurden.

“Die Covid-19-Pandemie hat die namibischen Kunsthandwerker komplett von ihrer einzigen Einnahmequelle, den internationalen Reisenden, abgeschnitten”, sagt Astrid van Lill, Managerin der Gondwana-Souvenirgeschäfte. “Es ist uns gelungen, sie im Jahr 2020 in der Hoffnung auf bessere Zeiten über Wasser zu halten. Es liegt uns deshalb sehr am Herzen, unseren lokalen Zulieferern Zugang zum internationalen Markt zu verschaffen und Ihnen damit eine bessere Möglichkeit zu geben, ihren Lebensunterhalt zu verdienen.”

The Narrative wählte sorgfältig die meistverkauften Produkte von Gondwanas treuesten Lieferanten für handgefertigtes Spielzeug aus, das aus traditionellen Materialien genäht wird. Der im südlichen Afrika beliebte Shweshwe-Stoff, der von Missionaren nach Namibia gebracht wurde, besteht aus 100 % gefärbter Baumwolle mit interessanten Mustern. Dieses Material sowie das aus Westafrika stammende Wachstuch sind die am häufigsten verwendeten Materialien.

The Narrative Online Shop, Namibia

Little Bugs fertigt die berühmten Shweshwe-Löwen, Nashörner und Elefanten sowie eine Vielzahl von Lifestyle-Produkten wie Tischsets und Besteckhalter. Auch im Recycling sind sie ganz groß: Sie verwenden Kron- und Weinkorken, die Ihnen von Gondwana-Lodges zugeschickt werden, überziehen sie mit Shweshwe-Stoff und stellen daraus Untersetzer her. Ihre Schminktäschchen aus kombinierten Jute- und Shweshwe-Stoffen sind bei Gondwanas Gästen sehr beliebt.

Das Matukondjo Dolls Project stellt seit 2003 anthroposophische Stoffpuppen her, die sich an den verschiedenen Entwicklungsstufen des Kindes orientieren. Ihre Big Mama ist ihr beliebtestes Exportprodukt!

Das Iyaloo Sewing Project konzentriert sich mit seinen Spielzeugen vor allem auf die Kleinsten, deren Sinne durch die Verwendung verschiedenster Textilien gefördert werden sollen.

Das Markenzeichen von Penduka Namibia ist seine kunstfertige Stickerei auf Stoff. Im The Narrative-Online-Sortiment sind weiche Schlüsselanhänger zu finden, die dörfliche Themen darstellen.

The Narrative OnlineShop, Namibia

Im Januar beginnt in Namibia das neue Schuljahr. Bildung ist sowohl für die Eltern als auch für die namibische Regierung von großer Bedeutung. Obwohl die Schule in Namibia kostenlos ist, fällt es vielen Eltern schwer, die finanziellen Mittel für Schreibwaren, Schuluniformen oder den Transport zur Schle aufzubringen. Deshalb arbeiten viele Frauen von zu Hause aus, um ihr Einkommen aufzubessern und ihren Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen, was auch für die Frauen der vier Partnerprojekte von Gondwana gilt.

Kaufen Sie ein Spielzeug und schenken Sie Freude. Mit dem Kauf eines handgefertigten Spielzeugs von The Narrative unterstützen Sie eine bedürftige Familie.

Inke Stoldt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here