Tor zum Königreich der Tiere und der Kultur der Aawambo

0
7674
Etosha King Nehale
Etosha King Nehale würdigt das reiche kulturelle Erbe von Namibias zentralem Norden. Foto: Gondwana Collection

Die neueste Lodge von Gondwana Collection Namibia, Etosha King Nehale, öffnet heute (10. Juni 2020) ihre Pforten. Sie liegt am nördlichen Rand des legendären Etosha-Nationalparks, nur einen Kilometer vom King Nehale Tor entfernt. Nördlich der Lodge erstrecken sich die touristisch bisher wenig erschlossenen kommunalen Gebiete der Regionen Oshikoto, Oshana, Ohangwena und Omusati – eine Schatztruhe der Oshiwambo-Kultur, in der das Nguni-Rind eine wichtige Rolle spielt.

Dementsprechend gehen die Chalets von Etosha King Nehale von einem zentralen Bereich aus, ihre Ausrichtung ist der Form von Nguni-Hörnern nachempfunden. Jede der geräumigen Unterkünfte mit eigenem Mini-Pool auf der privaten Veranda ist eines Königs würdig – nicht zuletzt stand der verstorbene Ondonga-König Nehale lya Mpingana bei der Namensgebung der Lodge Pate. Die 40 Zimmer vermitteln einen Eindruck vom reichen kulturellen Erbe der Region und bieten einen grenzenlosen Blick über die weite Andoni-Ebene. Viele Dekorationsstücke der Inneneinrichtung wurden von lokalen Handwerkern und Künstlern angefertigt.

Etosha King Nehale Wasserloch
Dieses natürliche Wasserloch im Etosha-Nationalpark ist nur für Gäste von Etosha King Nehale zugänglich – und natürlich für die wilden Tiere, die das Wasserloch gern besuchen. Foto: Gondwana Collection

Die Wunder des nahegelegenen Etosha-Nationalparks können Gäste von Etosha King Nehale exklusiv erleben: Bei einem Ausflug in das riesige Naturschutzgebiet fährt der Guide ein natürliches Wasserloch an, das nur für Gäste von Etosha King Nehale reserviert ist. Eine erhöhte Aussichtsplattform gewährt einen einzigartigen Blick auf die Wasserstelle, an der mit etwas Glück die reiche Vielfalt der Tierwelt beobachtet werden kann.

Etosha King Nehale wurde umweltfreundlich mit vor Ort abgefüllten Sandsäcken gebaut; der natürliche Baustoff hat hervorragende geräusch- und wärmedämmende Qualitäten. Die Lodge ist mit einer Solar- und einer Wasseraufbereitungsanlage ausgestattet, Abfall wird nachhaltig entsorgt.

Etosha King Nehale liegt nur gut 40 km von Namutoni entfernt an der nördlichen Grenze zum Etosha-Nationalpark und ist ein idealer Ausgangspunkt für Reisen nach Nordnamibia.

Inke Stoldt

Etosha King Nehale Aussicht
Alle Zimmer bieten einen uneingeschränkten Blick über die Andoni-Ebene. Foto: Gondwana Collection

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here