Wer gern mit eigener Campingausrüstung auf Reisen geht, kann auf einem der zehn Stellplätze mit privaten Sanitäreinrichtungen sein Zelt aufstellen. Hier steht das Familien- oder Gruppenerlebnis im Vordergrund, wenn man sich am Lagerfeuer, im idyllischen Restaurant oder an der Bar am Ufer des Sambesi zum Sundowner trifft. Dann wird nach den Angel-Abenteuern des Tages Seemannsgarn gesponnen. Und wer weiß? Vielleicht gehören Sie zu den Glückspilzen, die einen großen Tigerfisch fangen.

Zu Zambezi Mubala Camp und Campsite gehören ein á la Carte Restaurant und eine Bar, die für Geselligkeit und das leibliche Wohl sorgen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here